Montag, 26. September 2011

[Rezension] Lori Handeland - Wolfspfade

LYX
ISBN: 9783802582622
368 Seiten - Taschenbuch

Die Autorin:
Lori Handeland schreibt historische und zeitgenössische Liebesromane und hat in den USA seit längerer Zeit großen Erfolg damit. Ihre Werwolf-Serie wurde mit Begeisterung aufgenommen und 2005 mit dem RITA Award ausgezeichnet. Lori Handeland lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Southern Wisconsin. www.lorihandeland.com

Dies ist der 6. Teil der Reihe "Geschöpfe der Nacht". Enthält Spoiler auf die ersten Teile!

Inhalt:
Anne betreibt eine Privatdedektei, seit sie vor drei Jahren begonnen hat, nach ihrer verschwundenen Schwester Katie zu suchen. Da erhält sie anonym ein Foto von Katie, aufgenommen vor einer Bar in New Orleans. Sofort macht sie sich auf den Weg, doch niemand dort will Katie gesehen haben. Um eine Unterkunft zu erhalten, nimmt sie einen Job in der Bar an, vor der Katies Foto entstanden ist. Doch in New Orleans passiert mehr, als man auf den ersten Blick sieht. Für Anne ein gefährliches Pflaster. Und John, der Besitzer der Bar scheint für Anne ebenso gefährlich. Denn es scheint, der Blinde hat düstere Geheimnisse.

Meine Meinung:
Auch dieser sechste Teil steht wieder den ersten fünf in nichts nach. Eher würde man sagen, es steigert sich von Teil zu Teil. Wieder treffen wir auf viele altbekannte Charaktäre und ebenso viele neue kommen hinzu – genau wie neue Gefahren und Gestalten.

Und genau das ist es, was diese Reihe so unverwechselbar werden läßt. Man weiß nie, was geschieht, wem man begegnet, welche Gefahren auf die Helden wieder zukommen.

Und wieder ist die Heldin weit davon entfernt, perfekt zu sein. Große Klappe und übertriebener Mut zeichnen sie genau so aus, wie den Helden das Geheimnisvolle, das Unwiderstehliche.

Eine mitreißende Geschichte, die mich ganz besonders gefesselt hat, ich liebe es einfach, wenn aus Böse Gut wird. Und darauf kann man sich bei der Autorin scheinbar immer verlassen, auch wenn es zuerst nicht danach aussieht. Einfach nur herrlich zu verfolgen.

Fazit:
Auch diesen Teil kann ich wieder nur uneingeschränkt empfehlen. Wer von den ersten 5 begeistert war, der wird es auch von diesem.

Meine Wertung:

Hier geht es direkt zum Buch (links) und Kindle-ebook (rechts):

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen