Montag, 23. Mai 2011

Wunderschöne Verlagspost bekommen

Heute möchte ich Euch mal etwas anderes zeigen. Aber zuerst möchte ich Euch einen kleinen feinen Verlag vorstellen. Den Piepmatz-Verlag. Allein schon der Name ist wirklich putzig, finde ich.

Sandra Vogel, die Inhaberin, sagt folgendes über den Piepmatz-Verlag:

"Der piepmatz Verlag hat es sich zum Ziel gemacht, Autoren eine Buchveröffentlichung inklusive gutem Service zu fairen Preisen zu ermöglichen."

Schaut ihn Euch doch einmal an, es lohnt sich auf jeden Fall!

Und aus eben diesem Verlag erhielt ich heute diese tolle Post ... lauter Lesezeichen. Sind sie nicht wunderschön? Herzlichen Dank Sandra!!

Und zu jedem dieser Lesezeichen gibts beim Verlag natürlich das passende Buch, also schaut doch mal vorbei!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen