Dienstag, 1. März 2011

SUB-Nachschub

Da bin ich heut extra zum Weltbild-Verlag gestiefelt, weil die so viel Werbung gemacht haben für ihre Taschenbuch-Aktion .. und hab nix gefunden, was mich auch nur Ansatzweise interessiert hätte .. vielleicht war ich einfach zu spät dran *seufz*

Naja, dafür hab ich bei Thalia dann doch noch ein Buch mitgenommen - obwohl ich locker hätte 20 mitnehmen können *heul* .. so hab ich mich dann nach laaaaanger Überlegung für dies hier entschieden. Kossi .. Du bist mal wieder schuld ;)

Inhalt:

Kann man vergessen, was war? Muss man verzeihen, um den anderen zu retten? Wie viel Mut braucht die Wahrheit? Vera hasst Charlie. Aus tiefstem Herzen. Obwohl er einmal ihr bester Freund war. Obwohl sie seine dunkelsten Geheimnisse kannte. Obwohl sie ihn so geliebt hat. Und doch ist sie die Einzige, die weiß, was in jener Nacht wirklich geschah. Der Nacht, in der Charlie starb.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen