Freitag, 21. Januar 2011

SUB-Nachschub


Man soll es ja kaum glauben .. eigentlich hab ich noch ein paar Bücher auf Vorrat .. und trotzdem kaufe ich schon die nächsten.

Gestern ging ich los - eigentlich wollte ich Scherbenmond und den dritten Teil von Panem kaufen. Was passierte ... Scherbenmond war bei Thalia mal wieder nicht zu bekommen (so gings mir mit Splitterherz auch schon). Also kaufte ich nur Panem und natürlich hüpfte noch ein weiteres Buch (Ascheherz) in meine Tasche. Auf dem Weg nach Hause zogs mich dann leider noch zu Weltbild rein - und siehe da .. ein Buch, das normal 25 Euro kostet für 10 Euro als Mängelexemplar .. wegen einer Kitsche am Cover ... da konnte ich auch nicht nein sagen und schwuuups landete auch die Landkarte der Zeit bei mir zu Hause.

Naja, da ich aber eigentlich Scherbenmond haben wollte, landete ich heute nochmals in einer Buchhandlung und wurde diesmal auch fündig. Und ich weiß eigentlich nicht wie es passierte, aber an der Kasse hatte ich dann auf einmal auch noch Lamento in der Hand. Achja, und wärs nach mir gegangen .. noch gut 20 weitere Bücher. Ich finde mich wirklich zurückhaltend *lach*

Hier die Kurzbeschreibungen:

Maggie Stiefvater - Lamento

Luke flüsterte mir ins Ohr, so nah, dass seine Lippen mein Haar streiften: »Sag mir, dass du mich wiedersehen willst.« Eigentlich ist Deirdre eine ganz normale Sechzehnjährige – und ganz ehrlich: Sie findet ihr Leben gerade ein bisschen langweilig. Doch dann hat sie immer öfter seltsame Träume. Immer wieder taucht darin ein faszinierender Junge auf, dessen geheimnisvolle Augen Deirdre verzaubern. Als ihr Luke eines Tages leibhaftig gegenübersteht, wird Deirdres Leben ausgesprochen aufregend … aber gleichzeitig schwebt sie nun in großer Gefahr. Sind ihre Gefühle für Luke stark genug, um einen uralten Fluch zu brechen? Spannend, geheimnisvoll, romantisch: Eine wunderbare Geschichte über geheime Wünsche und die Macht der Liebe!

Bettina Belitz - Scherbenmond

Längst ist der Sommer vergangen, der Elisabeth Sturm die Augen öffnete für die gefährliche Welt der Mahre, der Sommer, in dem sie sich in einen von ihnen verliebte. Seit Monaten ist Colin nun verschwunden und Ellie quält sich durch einen nicht enden wollenden Winter. Die Tage tröpfeln gleichförmig vor sich hin, in den Nächten dagegen wird Ellie von Albträumen heimgesucht, die sie verstört zurücklassen. Um auf andere Gedanken zu kommen, quartiert Ellie sich bei ihrem Bruder in Hamburg ein. Doch sie erkennt Paul kaum wieder: Er wirkt erschöpft und gehetzt und scheint etwas vor ihr zu verbergen. Je mehr sie in Pauls Welt eintaucht, desto deutlicher überkommt Ellie ein Gefühl der Bedrohung und plötzlich weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann. Sie ahnt nicht, dass ihre Sorge um Paul und ihre Liebe zu Colin sie tiefer verletzen könnten als der abgründigste Traum …

Felix J. Palma - Die Landkarte der Zeit

Eine Reise durch Jahrhunderte. Eine Liebe ohne Grenzen. Eine Geschichte voller Phantasie. London, 1896: Andrew, ein wohlhabender Fabrikanten­sohn, reist in die Vergangenheit, um seine große Liebe wieder­zugewinnen. Die junge Claire macht eine Zeitreise aus dem viktorianischen London ins Jahr 2000 und trifft den Mann, den sie in der Zukunft lieben lernte, in ihrer Zeit wieder. Inspektor Garrett jagt einen Mörder, der seine Opfer mit ­Waffen tötet, die noch gar nicht erfunden wurden. Alle Fäden laufen bei einem dämonischen Bibliothekar ­zusammen. Nur er kennt das Geheimnis der Landkarte der Zeit. Ein Fest der Phantasie, in dem der Leser Jack the Ripper ­begegnet und H.G. Wells, den Erfinder der Zeitmaschine, in einer völlig überraschenden Rolle kennenlernt.

Suzanne Collins - Die Tribute von Panem - Flammender Zorn

Möge das Gute siegen! Möge die Liebe siegen! Das grandiose Finale! Katniss gegen das Kapitol! Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss' Schrecken, ohne Rücksicht auf Verluste. Als sie merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt.

Nina Blazon - Ascheherz

Ihr Kuss meint Tod, ihre Liebe Leben

Seit einem Unfall ist Summers Gedächtnis wie ausgelöscht. Sie weiß nur eines: Der Blutmann, der sie in ihren Albträumen verfolgt, ist nun in ihr Leben getreten und will sie töten. Und er scheint nicht der Einzige zu sein, der sie verfolgt. Der geheimnisvolle, engelhaft schöne Anzej rettet ihr das Leben. Auf ihrer gemeinsamen Flucht in das ferne Nordland muss Summer erkennen, welchen Verrat sie vor Jahrhunderten begangen hat: Einst gehörte sie zu den Zorya, deren Kuss den Sterblichen den Tod bringt. Doch einem Mann mit sanften Augen, der in ihren Armen sterben sollte, schenkte sie die Ewigkeit. Nun fordert Lady Mars, die Herrin des Todes, das Leben zurück, um das sie betrogen wurde. Kann Summer den Tod ein weiteres Mal überlisten oder muss sie ihre Liebe opfern, um selbst Lady Mars tödlichem Kuss zu entgehen?



Und nun habe ich die Qual der Wahl .. welches lese ich als nächstes ... Ihr werdet es bald erfahren ... aber jetzt muß ich erstmal essen gehen :)

Kommentare:

  1. Toll, "Die Landkarte der Zeit" fand ich super! Schöne Ausbeute!

    AntwortenLöschen
  2. Erste Anzeichen eines Suchtverhaltens ;) - ich kann das aber total verstehen, ich brauche auch immer ein paar in Reserve udn da rede ich nicht von 1 bis 2 Büchern :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein SuB von um die 20 Büchern ist doch das mindeste :) Man muss doch für jede Stimmung ein passendes, noch nicht gelesenes, Buch besitzen! Fällt mein SuB unter 10 Bücher habe ich ein problem ein Buch zu finden das ich lesen will! Hört sich komisch an, ist aber so!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Ausbeute an Büchern.

    Die Panem- Bücher sind nicht so mein Ding. Merke schon, sollte öfters meine Weltbild-Filiale besuchen.....

    AntwortenLöschen