Mittwoch, 5. Juli 2017

Wichtige Infos für meine Leser, die dafür einen Feed-Reader nutzen - bitte meinen Blog aufrufen

Derzeit geht leider eine ziemlich große Piraterie um. Sehr viele Blogs und deren Beiträge werden durch den RSS-Feed komplett kopiert und auf Seiten gezeigt, die gar nichts mit den ursprünglichen Blogs zu tun haben. Hier geht es wohl darum, dass dazwischen geschaltete Werbung und der Aufruf der Seite generell Geld bringt .. nicht dem Blog-Betreiber, sondern nur den Piraten.

Ich möchte das einfach verhindern, da ich nicht einsehe, dass meine Arbeit einfach kopiert wird um dann damit Geld zu verdienen :(

Derzeit habe ich keine andere Möglichkeit gefunden, als den RSS Feed massiv zu beschneiden. Sollte ich Leser haben, die dies in einem RSS-Reader tun, tut es mir wirklich unendlich leid .. aber momentan habe ich keine andere Lösung.

Sollte irgendwer noch eine andere Idee haben, bin ich gern für alles offen.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Fabella,

    scheint ja echt ein großes Problem zu sein, wie mir scheint oder? Hacken für Kohle scheint eine, neue Einnahmequelle zu sein..siehe ein Milka-Werk ...das steht seit einer Woche still, weil es gehackt wurde ...

    Ich hoffe, mal das weil ich Deine Nachricht dazu erhalten habe nicht mich mit dem Problem RSS Feed auseinandersetzten muss oder?

    Bitte um kleine Info, denn technisch gelesen bin ich eine Niete...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      Ja es ist total ärgerlich 😣

      Nein.. Wenn Du über RSS lesen würdest, wüsstest Du es. Dann könntest Du dort nicht mehr alles wie bisher lesen, sondern müsstest, um einen ganzen Beitrag zu lesen auf den Blog kommen. Du bekommst die Benachrichtigung über neue Beiträge per Mail oder, daran werde ich nichts ändern derzeit.

      Liebe grüße Sandra

      Löschen
    2. Liebe Karin,

      Ja es ist total ärgerlich 😣

      Nein.. Wenn Du über RSS lesen würdest, wüsstest Du es. Dann könntest Du dort nicht mehr alles wie bisher lesen, sondern müsstest, um einen ganzen Beitrag zu lesen auf den Blog kommen. Du bekommst die Benachrichtigung über neue Beiträge per Mail oder, daran werde ich nichts ändern derzeit.

      Liebe grüße Sandra

      Löschen
    3. Hallo liebe Sandra,

      das beruhigt mich zumindest für mich persönlich schon sehr.

      Danke und ich drücke Dir und allen davon Betroffenen die Daumen, dass es bald besser wird.

      Schönen Donnerstag...LG..Karin...

      Löschen