Freitag, 8. November 2013

Aktion Weihnachtsengel Tag 1


Schön, dass ihr den Weg auf diesen Blog gefunden habt.

Zusätzliche Infos über die

"AKTION WEIHNACHTSENGEL"


findet ihr *HIER*





Wir hoffen, es ist etwas dabei, dass euch interessiert und ihr möchtet gerne auf eines, oder mehrere dieser Bücher bieten. Denkt immer daran, es ist für einen wirklich guten Zweck ! Gerne geben wir euch jetzt eine kurze Anleitung wie die Auktionen funktionieren. 
1. Kreuzt im Formular das Buch an, auf das ihr bieten möchtet.
   Beachtet bitte das vorgegebene Mindestgebot eures jeweiligen Wunschbuches.
   ( steht neben den Covern)

2. Nun überlegt euch, wie viel ihr für dieses Buch zahlen möchtet und tragt diesen  Betrag in das Formular ein (z.B. 5,00  ;  6,50  ;  9,31 ... keine € Zeichen etc. 
Andere Eingabeformen werden von der Bietertabelle nicht erkannt.).  
Beachtet aber, dass zu dem von euch gebotenen Preis, im Falle des Auktionsgewinn noch die Versandkosten + Paypalgebühren in Höhe von insgesamt 2,- € dazu kommen. Solltet ihr eine andere Versandart wünschen, so hinterlässt bitte im Kommentar einen entsprechenden Vermerk, ihr müsst dann aber auch die Mehrkosten tragen.

3. Jetzt heißt es erst einmal abwarten. Die Auktionen des jeweiligen Tages enden jeweils um 23:00 Uhr. Am nächsten Tag werden die Gewinner der "Bücher des vergangenen Tages" auf dem "Blog Cinema in my head" bekannt gegeben.
Den Zuschlag bekommt derjenige, der das höchste Gebot abgeben hat. Ihm wird dann via PayPal oder Mail eine Zahlungsaufforderung zugeschickt.

4. Bitte zahlt dann den Betrag innerhalb von 3 Tagen via PayPal oder Amazongutschein. Sobald der Betrag eingegangen ist, wird das ersteigerte Buch verschickt.

5. Möchtet ihr auf mehrere Bücher bieten, muss für jedes Buch ein eigenes Formular ausgefüllt werden.

6. Gibt es am Ende der Auktion mehrere Bieter, die den gleichen Preis geboten haben, entscheidet das Los.

7. Die Tabelle verfügt über einen "Zeitstempel". Gebote, die nach 23:00 Uhr eingehen, werden nicht akzeptiert!

8. Wir übernehmen keine Haftung für Büchersendungen!

9. Bieter, die innerhalb von 3 Tagen nicht zahlen, werden von künftigen Auktionen natürlich ausgeschlossen.

10. Da wir bereits gefragt worden sind, ob es auch möglich ist, eine Geldspende  zu tätigen, findet ihr im Formular ebenfalls diese Auswahl. In dem Fall markiert ihr einfach den letzten Punkt und tragt im Feld für den Mindestpreis euren Spendenbetrag ein. Dann füllt ihr, wie gehabt, das Formular aus und bekommt ebenfalls eine Zahlungsanforderung von PayPal zu gesendet. Natürlich geht das ganze auch über einen Amazongutschein.
Bitte habt Verständnis dafür, dass wir KEINE Spendenquittungen ausgeben können.

    Seid bitte fair und bietet nur dann, wenn ihr das Buch auch wirklich haben möchtet. Es nützt den Kindern, denen der Erlös zu Gute kommen wird nichts, wenn ihr das Buch ersteigert, es dann aber nicht bezahlt!

    Mit Abgabe eures Gebots erklärt ihr euch mit diesen Regeln einverstanden!

    Und diese Bücher stehen heute zur Wahl. Das jeweilige Mindestgebot seht ihr neben dem Cover.

    Kerstin Gier
    Rubinrot, SIGNIERT
    Mindestgebot: 6,50 €





    Maggie Stiefvater
    Ruht das Licht, SIGNIERT
    Mindestgebot: 8,50€


    Andrea Koßmann
    Männertaxi, SIGNIERT
    Mindestgebot: 4,50 €

    Katja Piel
    Kuss der Wölfin. Die Ankunft, SIGNIERT
    Mindestgebot: 4,50 €



    Melanie Hinz
    Unerwartet, SIGNIERT
    Mindestgebot: 4,50 €



    Melanie Hinz
    Ungeplant, SIGNIERT
    Mindestgebot: 4,50 €




    Heinz-Joachim Simon
    Das Evangelium der Grabtuchräuber, SIGNIERT
    Mindestgebot: 7,50 €




    Markus Walther
    Buchland, SIGNIERT
    Mindestgebot: 6,50



    Michaela Abresch
    Ostrakon. Die Scherbenhüterin, SIGNIERT
    Mindestgebot: 8,- €



    Vielen DANK für eure Unterstützung 
    und viel Glück mit eurem Gebot !

    1 Kommentar:

    1. Hurra, endlich geht es los und ich habe mein erstes Gebot abgegeben!
      Vielen Dank Ihr Lieben für diese Aktion - hier habe ich zumindest das sichere Gefühl zu Weihnachten etwas Gutes zu tun (y)
      Liebe Grüße
      Katja Kaddel Peters (FB)

      AntwortenLöschen