Samstag, 14. Januar 2012

SUB-Nachschub

Und schon wieder haben drei Bücher den Weg zu mir gefunden ... ich kann wirklich nichts dafür *unschuldigguck*

Im Dezember hab ich bei Sanny und ihrem Gewinnspiel teilgenommen, das 24 Tage lang ging. Und ich habe tatsächlich gewonnen und sogar meinen ersten Wunsch:

WAKE: Träume, in denen man nackt durch die Stadt geht? Aus einem Hochhaus stürzt? Die hübsche Nachbarin küsst? Das hat die siebzehnjährige Janie alles schon zur Genüge gesehen ═ in anderer Menschen Träume. Wann immer jemand in ihrer Umgebung einschläft, kann sie seine Träume sehen. Nur kann sie niemandem davon erzählen, denn keiner würde ihr glauben. Und so lebt sie mit einer Gabe, die sie nicht will und die sie nicht kontrollieren kann. Doch dann wird sie in einen Alptraum gezogen, der ihr das Blut in den Adern gefrieren lässt. Zum ersten Mal ist Janie mehr als nur die Zuschauerin eines Traums. Sie ist mittendrin.
DREAM: Seit Janie entdeckt hat, dass sie nicht nur die Träume anderer Menschen sehen, sondern diese auch verändern kann, hat sie alle Hände voll zu tun. Für ihren Freund Carl bleibt wenig Zeit. Auch weil an der Fieldridge Highschool seltsame Dinge passieren, über die kaum jemand spricht. Als Janie in einen entsetzlichen Alptraum einer Mitschülerin hineingezogen wird, überschlagen sich die Ereignisse. Schlimmer noch: Sie erfährt endlich, was es mit ihrer Gabe auf sich hat. Und welcher Fluch auf den Traumfängern lastet. Eine Entdeckung, die Janie sich in ihren schlimmsten Alpträumen nicht hätte vorstellen können ...


*************************************

Und dann hat mich die liebe Claudia gefragt, ob ich nicht ein Buch für sie rezensieren mag, das sie bekam, das aber gar nicht ihr Genre ist. Und da es für mich super interessant und schön klang, habe ich gerne zugestimmt:



EIN BERG IN AFRIKA, EIN ABGRUND, IN DESSEN TIEFE DER TOD LAUERT – EIN TRAUM, DER IMMER WIEDERKEHRT Erst nach dem Tod der Mutter und dem Scheitern ihrer Ehe findet Victoria den Mut, auf den Spuren der Erinnerung zur Tante nach Afrika zu reisen. In Nigeria entdeckt sie ein dunkles Familiengeheimnis – ein Geheimnis, das sie lehrt, endlich ihr Leben zu leben ...




Kommentare:

  1. Die ersten beiden hören sich echt klasse an :D da ist die versuchung wieder groß. Wandern auf meine WL <3

    AntwortenLöschen
  2. Dream und Wake kenne ich auch noch nicht:(((Kann man ja ändern......

    AntwortenLöschen
  3. Toll, dass das Buch angekommen ist :)

    Ist Dream der Nachfolger von Wake? Wake habe ich mir nämlich schon geholt, aber von Dream wusste ich bisher gar nichts.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass "Wake" und "Dream" bei dir angekommen sind :) Ich hoffe, dass du ganz viel Spaß mit den beiden Büchern haben wirst und dass sie dir gefallen werden. Hab bisher ausschließlich Gutes gehört :)
    Vielleicht werde ich sie auch irgendwann für mich kaufen und lesen :D

    Liebe Grüße,
    Sanny

    AntwortenLöschen