Donnerstag, 6. Januar 2011

[Ich lese gerade] Rainer Wekwerth - Damian


Damian
Lara will eigentlich nur ein paar aufregende Tage in Berlin verbringen. Doch hinter der Fassade der Großstadt verbirgt sich eine Welt, in der Engel und Dämonen einen erbitterten Kampf austragen. Als Lara Damian kennenlernt und sich in ihn verliebt, weiß sie nicht, daß er dazu ausersehen ist, eine dunkle Prophezeiung zu erfüllen. Ein gut gehütetes Familiengeheimnis legt sich wie ein Schatten über sie - und bedroht nicht nur ihre Liebe zu Damian, sondern auch ihr Leben.


Die ersten 100 Seiten hab ich natürlich schon verschlungen. Und bislang liest es sich richtig schön. Ich finde, der Autor kann gut mit Worten umgehen, er fesselt einen an den Text und man fällt sozusagen in die Geschichte. Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht!

1 Kommentar:

  1. Viel Spaß mit Damian. Mir hatte es wirklich sehr gut gefallen :)

    AntwortenLöschen